LS 17 – Erste Infos zu Tieren
0

LS 17 – Erste Infos zu Tieren

Aug 30 Laura_Z  

Landwirtschaftssimulator 2017

Erste Informationen zu den Tieren bekannt

Vor Kurzem wurden die ersten Infos zu den kommenden Tieren im LS17
bekannt gegeben. Die Pflege scheint nun deutlich anspruchsvoller
zu werden.

Mehr Ansprüche, neue Tiere

Neben den schon bekannten Kühen, Hühnern und Schafen wird es im LS17
nun auch erstmals Schweine geben. Erste Informationen deuten darauf
hin, dass diese deutlich schwieriger in der Pflege sein werden, als
die Tiere zuvor. Aber auch die bekannten Tierarten wollen wohl
etwas mehr Aufmerksamkeit. Dazu wurde bislang aber wenig bekannt.

Pig_Logo

Transport und Zucht

Zusammen mit den neuem Tieren werden nun auch die Transportanhänger
Standard im LS17. Scheinbar werden die gekauften Tiere nicht 
automatisch geliefert, sondern man muss sie selbst abholen oder
zum Verkauf an die jeweiligen Stellen transportieren.

Der Anspruch der Tiere scheint auch deutlich gewachsen zu sein.
Zu Kühen und Co. ist noch wenig bekannt, aber für unsere Schweine
wurde angekündigt, was sie für ein optimales Wachstum benötigen.

Für das beste Wachstum brauchen unsere Schweine eine optimale Mischung
aus Mais, Weizensorten, Proteinen wie Sojabohnen oder Sonnenblumen
und dazu noch einen Anteil Rüben oder Kartoffeln.
Die genaue Zusammensetzung setzt sich wie folgt zusammen:
50% Basisfutter - Mais
25% Getreide - Weizen oder Gerste
20% Proteine - Soja oder Sonnenblume
5% Wurzelpflanzen - Kartoffeln oder Rüben

Wie genau sich die Bedürfnisse der anderen Tiere zusammensetzen
oder ob diese doch noch wie im Vorgänger LS15 leben, wurde noch 
nicht bekannt. Wir werden euch aber auf dem Laufenden halten,
sobald uns diese Informationen erreichen.

Cow_Logo

 

Quelle: Giants Software

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.